19019-sta-annodazumal.jpg

In diesen Tagen wurden an der Luzernerstrasse ein Teil der alten GIS Fabrikliegenschaft und der alte Bürotrakt abgerissen, um einer Unternehmenserweiterung Platz zu machen. Da werden Erinnerungen wach, wie das von den Gebrüdern Alex und Beda Iseli gegründete Unternehmen begann, auf dem internationalen Markt Fuss zu fassen. Unser Bild entstand beim Eingang des Hotels Bellevue in Sursee, wo 1970 die erste mehrtägige GIS Vertretertagung stattfand. Inmitten der internationalen Gästeschar erkennen wir, zweite Reihe, fünfte von rechts: Alex Iseli, Beda Iseli, Mauriz Willimann; vorne kniend, von rechts: Anton Lütolf, Anton Grob, Franz Willimann, Martin Linggi, Josef Linggi und Hans Haas. Das Bild wurde zur Verfügung gestellt von Mauriz Willimann, Schötz.

Werbeanzeigen