17039-sta-annodazumal2.jpg17039-sta-annodazumal1.jpgVor 60 Jahren schloss die Theatergesellschaft Zell mit «Dr. Faust» die Theatergeschichte Zell ab. Die Gründung geht in die Zwanzigerjahre des letzten Jahrhunderts zurück. Da ein Brand des ehemaligen Restaurants Lindengarten alle Akten und Theaterbilder zerstörte, sind diese Gründungsakten verloren gegangen. Mit der gelungenen Produktion von «Faust» (Bild unten) ging diese Ära zu Ende. Einige Schlager sind wohl der älteren Garde noch präsent – zum Beispiel s`Nullerl, Lumpazi Vagabundus und Hannali (Gruppenbild der Produktion von 1954 oben). Die Bilder wurden zur Verfügung gestellt von Franz Wüest.