Ein Kalb mit zwei Köpfen

Dieser Tage hat eine Kuh auf dem Täschenhof, Ebersecken, ein Kalb mit zwei Köpfen geworfen. Das Tier war nicht lebensfähig. Es ist eine grosse Seltenheit, dass ein Tier mit zwei voll ausgewachsenen Köpfen geboren wird. Fotograf J. Schaller, Willisau hat für die Willisauer Bote Leser die merkwürdige Laune der Natur in Bild festgehalten.

IMG_2044

Werbeanzeigen