schulhaus-ufhusen

Das erste Schulhaus von Ufhusen wurde 1829 im Dorf erbaut und musste der Schulgemeinde 130 Jahre dienen, bis 1959 das heutige, schöne Schulhaus erbaut werden konnte. Einem Protokoll ist zu entnehmen, dass in kalten Wintern im alten Schulhaus die Tinte in den Tintengefässen gefror, so dass erst in der zweiten Vormittagshälfte mit Schreibarbeiten begonnen werden konnte. Das Bild wurde von Franz Wüest, Zell, zur Verfügung gestellt.